Mineralstoffe

Aufgrund von erhöhter Beanspruchung des Stoffwechsels haben Sportler nicht nur an Vitaminen einen verstärkten Bedarf sondern auch an Mineralstoffen und Spurenelementen. Die häufigsten Mineralstoffdefizite liegen bei Natrium, Kalium, Calcium, Eisen, Zink und Magnesium vor.

Dosierung: ein bis zweimal täglich zu den Mahlzeiten.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2